Service-Hotline: +49 (0) 9402- 93 8505 0
Service-Hotline: +49 (0) 9402- 93 8505 0
Service-Hotline: +49 (0) 9402- 93 8505 0
  • Lorem ipsum

    Lorem ipsum dolor sit amet

    Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor.

    Lorem ipsum

Serverparts von Samsung günstig gebraucht kaufen

  • SAMSUNG SSD 2TB 6G SATA 2.5", V-NAND 860 EVO

    SSD

  • SAMSUNG RAM 32GB 2Rx4 PC4-2666V

    RAM DDR4

  • SAMSUNG RAM 64GB 4DRx4 PC4-2666V LRDIMM

    RAM DDR3

Filter

Samsung

(7 Artikel)
Sortieren nach:
SAMSUNG RAM 16GB 2Rx4 PC3L-12800R Kit ECC, DDR3 Arbeitsspeicher
SAMSUNG RAM 16GB 2Rx4 PC3L-12800R Kit ECC, DDR3 Arbeitsspeicher
M393B2G70BH0-YK0 
Neu
29
32,95 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage **

SAMSUNG RAM 32GB 2Rx4 PC4-2133P
Samsung RAM 32GB 2Rx4 PC4-2666V DDR4-Arbeitsspeicher für Server
M393A4K40BB2-CTD6Q 
20 %
16
79,95 € statt 99,95 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Lieferzeit ca. 5 Werktage

SAMSUNG RAM 64GB 2Rx4 PC4-2933V
Samsung RAM 64GB 2Rx4 PC4-2933V DDR4-Arbeitsspeicher für Server
M393A8G40MB2-CVF 
14
139,95 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage **

SAMSUNG RAM 32GB 4DRx4 PC4-2133P ECC, DDR4 Arbeitsspeicher
SAMSUNG RAM 32GB 4DRx4 PC4-2133P ECC, DDR4 Arbeitsspeicher
M386A4G40DM0-CPB 
8
64,95 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage **

SAMSUNG SSD 2TB 6G SATA 2.5", V-NAND 860 EVO
SAMSUNG SSD 2TB 6G SATA 2.5", V-NAND 860 EVO
MZ7LH2T0HMLT 
8
129,95 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage **

SAMSUNG RAM 16GB, 2Rx4 PC3L-12800R Kit
SAMSUNG RAM 16GB, 2Rx4 PC3L-12800R Kit
M393B2G70DB0-YK0 
6
36,95 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage **

SAMSUNG RAM 32GB 2Rx4 PC4-2133P Arbeitsspeicher
SAMSUNG RAM 32GB 2Rx4 PC4-2133P Arbeitsspeicher
M393A4K40BB0-CPB0Q 
2
99,95 €
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage **

Kein Angebot mehr verpassen!

Erhalten Sie sofort Informationen über unsere neuesten Angebote. Melden Sie sich heute noch für unseren Newsletter an. Sie können den Newsletter jederzeit kostenlos abbestellen.

Newsletter abonnieren

Erhalten Sie sofort Informationen über unsere neuesten Angebote. Melden Sie sich heute noch für unseren Newsletter an. Sie können den Newsletter jederzeit kostenlos abbestellen.

Wir nutzen Sendinblue als Dienstleister für die Versendung unserer Newsletter. Im Rahmen dieser Anmeldung erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre eingegebenen Daten an Sendinblue übermittelt werden. Bitte beachten Sie die Datenschutzbestimmungen und Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Sendinblue.

Samsung: Ein Blick auf den Giganten der Elektronik- und Speicherbranche

Der südkoreanische Elektronikkonzern Samsung gilt als einer der größten seiner Branche und ist wohl nicht nur wegen des Smartphones Samsung Galaxy den meisten Menschen ein Begriff. Denn als ständiger Konkurrent von Apple steht die Firma neben Handys und Tablets auch für Fernsehgeräte, Kühlschränke oder Waschmaschinen. Zudem ist Samsung Marktführer bei Speicherprodukten wie RAM-Modulen oder SSDs.

Kaum zu glauben, dass das Unternehmen, dessen koreanischer Name mit „drei Sterne“ übersetzt werden kann, als Lebensmittelexport begonnen hat. Nach Umwegen über den Textilbereich und als Transportanbieter stieg die Firma mit der Gründung der „Samsungs Electronics“ im Jahre 1969 in den Elektrobereich ein.

Heute zählt Samsung nicht nur zu den Big Playern im PC- und Notebook-Segment, sondern produziert auch für den HighEnd-Bereich Speichermodule und SSDs. Serverhersteller wie HPE, DELL, IBM/Lenovo oder Fujitsu greifen dabei auf RAM-Module von Samsung zurück – daher ist es nicht unüblich, dass die Server RAM-Module neben dem Brand des Servers auch noch Samsung als Speicherhersteller angegeben haben.

Aber: Nicht nur mit Apple steht das Unternehmen in ständiger Konkurrenz – in der Halbleiterindustrie ist der weltweite Kampf um die Marktanteile groß. Bekannte Namen wie Intel, SK Hynix, Micron, Qualcomm, Broadcom, AMD, Nvidia, Western Digital oder Texas Instruments versuchen, mit neuen Innovationen die Oberhand in der Branche zu erlangen.

Auch bei Festplatten und vor allem SSDs gilt daher: immer schneller, immer größer, immer leistungsfähiger. SSDs/NVMe SSDs, portable SSDs, Speicherkarten und USB Flash Drives in allen möglichen Varianten und mit unterschiedlichsten Kapazitäten werden daher heutzutage angeboten.

Schwierig, hier den Überblick zu behalten. Der Vorteil von SSDs - auch im Serverbereich - zu rotierenden Festplatten liegt mittlerweile auf der Hand, doch kann man sagen, welcher Typ der „beste“ für den Server ist? Wie beim Serverkauf ist hier entscheidend, für welchen Einsatz die SSD benötigt wird. Samsung bietet sowohl SSD-Festplatten für lese-intensive als auch schreibintensive Workloads an. Auch Flash-Speicher für Mixed-Use-Workloads – also gemischte Anwendungen – sind in ihrem Produktportfolio enthalten.