Service-Hotline: +49 (0) 9402- 93 8505 0
Service-Hotline: +49 (0) 9402- 93 8505 0
Service-Hotline: +49 (0) 9402- 93 8505 0

Zum 20-jährigen Jubiläum: unser Unternehmen von A bis Z


Dieses Jahr ist es so weit, wir dürfen unser 20-jähriges Firmenjubiläum feiern. Zwei Jahrzehnte in einer Welt, die sich unglaublich schnell dreht, entwickelt und ständig neue Überraschungen preishält. In einer so fortschrittlichen Branche wie der IT, muss man dranbleiben, um mithalten zu können – doch uns ist und war nicht immer nur das „aller neuste“ wichtig, sondern vor allem auch, Nachhaltigkeit, Stabilität und Sicherheit. So haben wir uns vom einfachen „Computerhändler“ zu einem professionellen IT-Remarketing Unternehmen weiterentwickelt. Wir bieten individuell auf unsere Kunden abgestimmte IT-Service-Dienstleistungen wie beispielsweise die revisionssichere Datenlöschung an – was ein breites Know-how ebenso wie absolute Zuverlässigkeit voraussetzt. Eine gute Prise Erfahrung schadet dabei natürlich auch nicht und davon konnten wir in den letzten 20 Jahren reichlich sammeln. Vor einem Event wie diesem, geht man meistens kollektiv in sich – bereitet Aktionen und eine Feier vor, bedankt sich bei den Firmen und Menschen, ohne die der eigene Erfolg nicht möglich gewesen wäre. Erinnert sich, verdrängt vielleicht auch manches und schmunzelt, über die gemeinsamen Erlebnisse. Wir möchten dabei auch Ihnen einen kleinen Einblick in unsere Firmenhistorie geben und Sie so an unserem Jubiläum mit teilhaben lassen – denn Sie sind einer von vielen Gründen, warum es uns bereits so lange gibt. Und dafür sagen wir DANKE!

quattroM Historie

01.12.2003

Anfang 2010

Juni 2011


2011 & 2012



März 2016



Oktober 2016

April 2017



Dezember 2017


Januar 2018

Februar 2022


Anfang 2023




Mitte 2023





Dezember 2023

Gründung der Firma quattroM Remarketing Services

Baubeginn eines eigenes Firmengebäudes

Einzug in das neue Firmengebäude – Lager und Büro sind nun an einer Stelle

Wir nehmen erstmals an verschiedenen internationalen Meetings zum Austausch unter IT- Wiedervermarktungsunternehmen teil und knüpfen viele Kontakte zu neuen Lieferanten

Unser erster eigener Online-Shop mit dem – etwas schwer auszusprechendem Namen 😉 – Serverandstorage-shop.com geht online

Wir sind ISO zertifiziert

Lernen von den Besten: Um unsere internen Prozesse noch besser zu machen, haben wir ein HP-Werk besucht und uns noch mehr Know-how im Server-Bereich angelernt

Unser hauseigenes Technikcenter „ETA-C“ (Abkürzung für „Erase, Test & Audit Center) wird fertiggestellt und in Betrieb genommen

Umfirmierung zur quattroM GmbH & Co. KG

Unser Online-Shop bekommt ein Relaunch und heißt nun serverando.de

Unser Sortiment wird erweitert und vertieft: neben Office-Geräten wie PCs, Notebooks und Monitoren haben wir nun auch Serversoftware im Sortiment. Server SSDs & DDR4 RAM, Die DL380 Gen10 und PoE-Netzwerkswitche sind die aktuellen Verkaufsschlager.

Unser E-Commerce Auftritt wird kontinuierlich verbessert – zusammen mit unseren Partnern in SEO & Webdesing konnten wir unseren Shop was die Schnelligkeit, Funktion, Suchergebnisse und Produktpräsentation angeht für unsere Kunden noch einmal aufbessern und verfeinern.

Wir feiern unser 20-jähriges Bestehen und danken allen Kunden, Lieferanten und Partnern für Ihre langjährige Treue und Ihr Vertrauen.

01.12.2003
Gründung der Firma quattroM Remarketing Services

Anfang 2010
Baubeginn eines eigenes Firmengebäudes

Juni 2011
Einzug in das neue Firmengebäude – Lager und Büro sind nun an einer Stelle

2011 & 2012
Wir nehmen erstmals an verschiedenen internationalen Meetings zum Austausch unter IT- Wiedervermarktungsunternehmen teil und knüpfen viele Kontakte zu neuen Lieferanten

März 2016
Unser erster eigener Online-Shop mit dem – etwas schwer auszusprechendem Namen 😉 – Serverandstorage-shop.com geht online

Oktober 2016
Wir sind ISO zertifiziert

April 2017
Lernen von den Besten: Um unsere internen Prozesse noch besser zu machen, haben wir ein HP-Werk besucht und uns noch mehr Know-how im Server-Bereich angelernt

Dezember 2017
Unser hauseigenes Technikcenter „ETA-C“ (Abkürzung für „Erase, Test & Audit Center) wird fertiggestellt und in Betrieb genommen

Januar 2018
Umfirmierung zur quattroM GmbH & Co. KG

Februar 2022
Unser Online-Shop bekommt ein Relaunch und heißt nun serverando.de

Anfang 2023
Unser Sortiment wird erweitert und vertieft: neben Office-Geräten wie PCs, Notebooks und Monitoren haben wir nun auch Serversoftware im Sortiment. Server SSDs & DDR4 RAM, Die DL380 Gen10 und PoE-Netzwerkswitche sind die aktuellen Verkaufsschlager.

Mitte 2023
Unser E-Commerce Auftritt wird kontinuierlich verbessert – zusammen mit unseren Partnern in SEO & Webdesing konnten wir unseren Shop was die Schnelligkeit, Funktion, Suchergebnisse und Produktpräsentation angeht für unsere Kunden noch einmal aufbessern und verfeinern.

Dezember 2023
Wir feiern unser 20-jähriges Bestehen und danken allen Kunden, Lieferanten und Partnern für Ihre langjährige Treue und Ihr Vertrauen.

Unser Unternehmen von A bis Z

Anfänge der quattroM

Aller Anfang ist schwer – gerade in einer so schnelllebigen Branche wie der IT. Doch in den 2000er Jahren hatten PCs, Notebooks und besonders Server und Storage Geräte noch einen ganz anderen Wert. Das Business, gebrauchte Hardware wiederzuverwerten steckte noch in den Kinderschuhen – aber viele wollten einsteigen. Dabei kam oft schnell die Ernüchterung, denn ohne ein gewisses Know-how ist man in der Branche leider fehl am Platz. Unsere Firmengeschichte beginnt als 1-Mann-Betrieb mit dem An- und Verkauf von Servern und PCs im Jahr 2003. Unser Firmenchef, Rainer Mißlbeck, ist in der IT-Branche groß geworden und hatte damals bereits einige Jahre Erfahrung vorzuweisen. Vor allem, was die Themen Datenlöschung und den Abbau von Servern im Rechenzentrum angeht, konnte er mit seinem umfangreichen Wissen glänzen – ein klarer Vorteil in der hart konkurrierten Sparte IT-Remarketing.

Besonders

Wahrscheinlich ist das beim „eigenen“ Unternehmen nicht anders, wie bei den eigenen Kindern – man selbst findet sie/sich immer besonders. Daher können wir hier wahrscheinlich auch nicht neutral urteilen 😉 Aber es gibt viele Dinge, die uns als Unternehmen ausmachen, Werte und Tugenden, die wichtig sind und die wir uns beibehalten möchten. Zuverlässigkeit, Sicherheit, Fairness und Ehrlichkeit sind Punkte, die wir von unseren Lieferanten fordern und für unsere Kunden bereitstellen – denn nur so entstehen langfristige Partnerschaften, von denen beide Seiten profitieren können. Unser Team richtet sich danach. Durch flache Hierarchien, einen freundlichen Umgang miteinander und natürlich auch der Leidenschaft zur IT, zeichnen wir uns durch eine besondere Motivation aus, die wir tagtäglich umsetzen möchten und nicht müssen.

Clever

Damit meinen wir uns nicht selbst 😉, sondern unser Konzept, gebrauchter Hardware ein zweites (vielleicht sogar drittes) Leben zu schenken. In unserer schnelllebigen Welt ist es oft schwierig, auf Nachhaltigkeit zu achten – meist scheitert es daran, dass umweltschonender gleich kostspieliger ist. Mit refurbished IT schlägt man dagegen zwei Fliegen mit einer Klappe – denn wer seine Alt-IT recycelt, noch funktionstüchtige Hardware abgibt oder als Kunde zu dieser greift, leistet nicht nur einen wertvollen Beitrag zum Schutz unserer Umwelt, sondern spart sich auch eine ganze Menge Geld.

Dienstleister

Nur reines Verkaufs-Unternehmen waren wir noch nie – da wir mit dem Verkauf von gebrauchten Servern begonnen haben, waren Themen wie Datenlöschung, Logistik und fachgerechte Entsorgung immer präsent. Mit der Zeit kommt aber auch Wissen und Erfahrung dazu und so haben wir unser Service-Portfolio stetig erweitert und verbessert. Unser modulares Konzept kann heute genau auf die Bedürfnisse unserer Kunden zugeschnitten werden. Unter anderem beinhaltet dies neben dem IT-Verkauf auch den IT-Ankauf (kostenfreies Ankaufsangebot für Ihre Hardware), die Logistik (verpackt als auch unverpackt), den Rollout (Demontage Ihrer Alt-IT durch unsere Mitarbeiter) und die Inventarisierung z. B. nach Serien- oder Ihren Inventarnummern. Selbstverständlich gehört zu unserem Service-Portfolio auch die zertifizierte und revisionssichere Datenlöschung, das Recyclen von defekten Geräten, die Wiederaufbereitung und Auditierung der Geräte (natürlich mit nachvollziehbarem Reporting) sowie dem Verkauf z. B. über Erlösteilung.

Elektroschrott

Den gilt es zu vermeiden – schließlich werden immer noch viel zu viele funktionierende und gut erhaltene Smartphones, PCs, Notebooks, Server und Storage-Geräte einfach entsorgt. Das ist nicht nur hinsichtlich des Datenschutzes problematisch – wenn die Hardware beispielsweise ungelöscht auf dem Müll landet – sondern vor allem auch schlecht für unsere Umwelt. Für uns ist das leider heutzutage oft verschriene Thema Nachhaltigkeit eine Herzensangelegenheit, daher möchten wir interessierte Firmen auch unterstützen. Mehr Informationen dazu erhalten Sie auf unserer Firmenwebsite: www.quattrom.de/hardware-ankauf

Festplatten

Gebrauchte Festplatten sind wohl das umstrittenste Thema unserer Branche. Es gibt die „Oliventheorie“, Hunde- oder Katzenliebhaber, Team Edward oder Team Jacob – dabei sollte man eigentlich einführen: Fans von gebrauchten HDDs oder Neuware-Enthusiasten. Denn was den einen erfreut (top wiederaufbereitete Festplatten zu einem günstigen Preis), sorgt bei uns im Chat regelmäßig für hitzige Diskussionen. Und auch wir kennen das Zitat: „Die Frage ist nicht, ob die Festplatte ausfällt, sondern wann“. Sorry, aber dies gilt genauso für Neuware und hier kann man die Platte vor dem Kauf nicht einmal testen – dafür sind unsere HDDs und SSDs nicht nur um ein Wesentliches günstiger, sondern waren auch schon zuverlässig im Betrieb, Produktionsfehler ausgeschlossen. Und: Backup ist sowieso Pflicht! 😊

Green-IT

Viele Unternehmen prahlen mit „umweltschonenden“ Produkten, welche dann entweder dick in Plastik verpackt ankommen oder nur auf den ersten Blick nachhaltiger erscheinen. Man nennt dies „Greenwashing“ – auch wir wissen, dass unsere Technik-Produkte keine Pusteblumen sind. Sie verbrauchen Strom, werden quer durch die ganze Welt transportiert und bestehen aus Materialien, die alles andere als umweltschonend sind. Doch refurbished IT hat einen klaren Vorteil zur Neuware: Denn je länger Computer, Notebooks, Server und Co. in Benutzung sind, desto weniger muss neu produziert werden. Was dazu führt, dass auch weniger wertvolle Ressourcen verbraucht werden und sich der CO₂-Ausstoß von Herstellung und dem Zuliefern der Einzelteile (was auch quer über den Globus passiert) minimiert. Zudem macht es einen Unterschied, ob ich meinen gebrauchten PC einfach auf den Müll werfe, oder diesen – auch wenn er defekt ist – einem Unternehmen übergebe, dass sich um eine saubere Demontage kümmert. Ggf. können manche Komponenten noch gebraucht werden und der „Rest“ wird zuverlässig entsorgt, damit die verschiedenen Stoffe recycelt werden können. Mehr Informationen dazu gibt es in unserem Blogbeitrag: https://serverando.de/magazine/Gruen-gruen-gruen-ist-mein-IT-Equipment-Warum-gebraucht-nachhaltiger-ist

Harmonisches Klima

Wer hätte gedacht, dass dies in einem Unternehmen, in dem sowohl Oberpfälzer als auch Oberbayern zusammen arbeiten möglich ist 😉. Spaß beiseite – Harmonie ist ein wichtiger Punkt in unserer Zusammenarbeit, sowohl intern als auch gegenüber unseren Partnern. Wir streben langfristige Partnerschaften an, daher prüfen wir auch sorgfältig, ob wir zusammenpassen. Unsere Lieferanten und Dienstleister sind Firmen, denen wir vertrauen und die wir bereits lange kennen – das sorgt für eine gute Zusammenarbeit, von welcher auch unsere Kunden profitieren.

International

Einmal im Jahr geht es auf ein internationales Meeting, zwischen IT-Händlern, IT-Dienstleistern und Refurbishern. Dabei treffen wir unsere Kunden und Lieferanten aus aller Welt, knüpfen neue Kontakte und können uns auch persönlich mit unseren Ansprechpartnern austauschen. Ein paar Impressionen, die wir freundlicherweise von den Meeting-Organisatoren der Brokersite zur Verfügung gestellt bekommen haben, findet ihr hier in unserem Blog.

Jubiläum

Dieses feiern wir am 01.12.2023 – unser 20-jähriges, wir finden, darauf darf man auch ein bisschen stolz sein 😊 Wer uns Glückwünsche, Anregungen, Lob und Kritik dalassen möchte, kann dies gerne über unsere Social Wall machen: serverando.de/Jubilaeum

Know-how

Leonardo da Vinci sagte einst: „Die Weisheit ist die Tochter der Erfahrung.“ Nach 20 Jahren im IT-Remarketing Business können wir dies mehr als unterstreichen. Denn man kann bereits viel wissen, es ist die Erfahrung, die einen wirklich lehrt. Darum erweitern wir unsere Kenntnisse auch stetig – reflektieren vergangene Projekte und verbessern uns kontinuierlich weiter.

Leidenschaft

„Das ist ein richtig krasser Server – und die Ausstattung erst, wow“, so wie manche über ein neues Auto schwärmen, fallen bei uns Komplimente über ordentlich DDR4 RAM, ein praktisches und schmales 1- oder 2U Gehäuse, eine leistungsstarke CPU oder Festplatten mit ordentlich Kapazität. Ich glaube, hier können uns nur die echten Technik-Nerds und Computer-Geeks verstehen – aber unsere Leidenschaft zur IT ist einfach groß und man soll ja auch in dem Beruf arbeiten, der einem Spaß macht 😉.

Meilensteine

Ein Punkt, der sich so einfach anhört, war für uns doch schwierig zu greifen: Was waren unsere größten Meilensteine? Natürlich zählen hier die Großprojekte dazu, bei denen man gut verdient hat – doch, das sind nicht immer die, die einem auch Freude bringen. Dazu gehörten viel Schweiß und Blut, Stressresistenz und Durchhaltevermögen. Daher sind es eigentlich nicht die Großaufträge, die wir als Meilensteine nennen möchten, sondern, die Ausdauer, die wir dabei gezeigt haben, das Wissen, dass wir dabei anwenden konnten und der erstklassige Zusammenhalt unseres Teams, der auch bei Druck nicht eingerissen ist. Unsere Meilensteine entstanden nur durch viele kleine Kiesel, die jeder, der unsere Firma und unser Tun unterstützt hat, mitaufgeschichtet hat.

Nachhaltigkeit

Was man oft predigt, sollte man auch selbst umsetzen. Daher haben wir uns in den letzten Jahren konstant verbessert und sind auch weiter dran, uns beim Thema Umweltschutz selbst zu hinterfragen, um uns weiterentwickeln zu können. Neben einer sauberen Mülltrennung, Papiervermeidung im Büro, umweltfreundlichen Verpackungsmaterialien, nachhaltige Leuchtmittel, heizen wir auch CO₂-neutral, verwenden und speichern durch unsere Solaranlagen Eigenstrom und setzen bei unserem Firmenwagen auf ein Elektroauto.

Onlineshop

Im März 2016 haben wir unseren ersten eigenen Online-Shop gelauncht: der Serverandstorage-Shop.com. Obgleich der Domainname alles beinhaltet, was wir verkauft haben, war der Titel doch auch etwas kompliziert auszusprechen und Tippfehler beim Eingeben in die Suchmaske waren quasi vorprogrammiert 😉. Ist uns aber leider erst ein bisschen später aufgefallen – man wird bei den Sachen, die einem tagtäglich vor den Augen liegen einfach blind. Seit dem Relaunch im Februar 2022 fällt einem nicht nur das Tippen leichter. Auch das Shop-Design hat sich um ein Wesentliches verbessert und wir haben sogar einen online Server Konfigurator eingebaut, damit sich unsere Kunden Ihren Wunschserver einfach und schnell zusammenstellen können. Aber: auch hier sind wir stetig dabei, uns weiterzuentwickeln – Lob, Kritik und Anregungen, sei es bezüglich der Produktpräsentation, den Shop-Funktionen, der Bezahlung oder Lieferung gerne zu uns.

Partner

Ein großer Dank gilt natürlich auch unseren Partnern, ohne die wir es nicht so weit geschafft hätten. Dazu zählt unsere Hausspedition, unsere vielen Lieferanten, die uns über die Jahre schnell und zuverlässig mit der benötigten Hardware versorgt haben, unser Entsorgungsbetrieb des Vertrauens, unsere Stammlokale, bei denen wir sowohl zusammen Mittag gegessen als auch Erfolge gefeiert haben, unseren Webshop- und SEO-Spezialisten und unseren – erst kürzlich dazugewonnen Partnerunternehmen im Bereich refurbished Software und IT-Consulting.

Qualität

Qualität ist etwas worauf Sie als Kunde als auch wir selbst großen Wert legen. Gebraucht IT hat – in manchen Fällen – einen komischen Beigeschmack, sei es bei wiederaufbereiteten Festplatten, der technischen Aktualität der Hardware oder deren noch ausschöpfbaren Lebensdauer. Als erfahrenes IT-Remarketing Unternehmen nehmen wir Ihre Bedenken ernst und hinterfragen auch selbst kritisch, welche Produkte noch wirtschaftlich sind oder welche besser demontiert und recycelt werden sollen. Hardware, bei denen eine Aufbereitung sinnvoll ist, wird – sowohl optisch als auch technisch – genauestens geprüft, damit Sie nur einwandfrei funktionierende Produkte erhalten.

Der Ablauf unseres Dienstleistungskonzepts

Refurbished

Ist für uns die bessere Alternative zur Neuware – vor allem im Bereich der hochwertigen Business- und Profigeräte, wie wir sie führen. Denn Server, Storage und Netzwerkgeräte, Workstations oder leistungsstarke PCs und Notebooks namhafter Hersteller sind vor allem für KMUs oft preislich nicht realisierbar. Mit refurbished, also wiederaufbereiteter Hardware, müssen Sie Ihr IT-Budget nicht an die Grenze bringen, denn – obwohl die Hardware auf einem aktuellen Stand der Technik ist – ist diese um ein Vielfaches günstiger als Neuware. Denn ähnlich wie beispielsweise bei Autos ist auch der Wertverfall des IT-Equipments in den ersten Jahren nach Anschaffung und Einsatz am höchsten. Und wer refubished kauft, schont nicht nur seinen Geldbeutel, sondern leistet auch einen wertvollen Beitrag zu mehr Nachhaltigkeit.

Server

Unsere Lieblinge. Damit haben wir gestartet und diese sind nach wie vor unsere – und auch Ihre – Favoriten. Waren es im Jahr 2003, als wir unser Business gegründet haben, noch Itanium Maschinen von DELL oder HP oder Unix Systeme von IBM, ging es bald zu den „Goldies“ wie den DELL PowerEdge 1850, 2850 oder der HP ProLiant DL380 Gen4 über. Kaum zu glauben, dass diese uns mit einem Intel Pentium 4, Pentium D oder 800 MHz XEON Prozessor schier unübertreffbar im Bereich von Leistung und Skalierbarkeit vorkamen 😉. Doch mittlerweile sind wir bei DELL von der 5./6. auf die 14. und 15. Generation im refurbished Bereich übergesiedelt. Der geliebte DL380 ist in der 10. Generation (Gen 10) verfügbar und die Intel Scalable Prozessoren zeigen uns ein ganz neues Maß an Skalierbarkeit. Unsere größte Freude: statt den U320 SCSI Platten, von denen eine gut und gerne 1 kg wog – sind wir mittlerweile bei den schmalen und leichten SSDs angekommen. Das macht das Löschen im Rechenzentrum nicht nur zu einem leichteren, sondern auch leiseren Vergnügen 😉.

Teamwork

Ist bei uns eine Selbstverständlichkeit. Daher ist es auch wichtig, dass jeder abteilungsübergreifend seine Fähigkeiten und sein Know-how einbringt. Unsere Mitarbeiter sind langjährig in verschiedenen Positionen im Bereich IT-Hardware tätig gewesen, haben sich teilweise von der Technik in den Ein- oder Verkauf oder vom Vertrieb ins Marketing umorientiert. Daher unterstützen wir einander mit unseren Kenntnissen, unserer Erfahrung und unseren Fähigkeiten.

Unterstützung

Als regionales und heimatverbundenes Unternehmen engagieren wir uns im Ort und der Umgebung für gemeinnütze Projekte. Der Verein Computer Spende e.V. wird von uns regelmäßig mit Hardware versorgt, wir unterstützen örtliche Vereine unentgeltlich mit Profi-Hardware und nehmen an Spendenprogrammen für Bedürftige teil. Als Fußballfans gehört für uns auch der Support (z. B. durch Trikotsponsoring) unseres Regionalvereins SV Wenzenbach dazu. Zudem sind wir Sponsor des (aktuell) Drittligisten SSV Jahn Regensburg.

Verantwortung

Uns ist bewusst, dass wir als Unternehmen in einer Vorzeigerolle stehen, was Verantwortung im Bereich Umweltschutz angeht. Unser Handeln wirkt sich nachhaltig auf unsere Umwelt und unsere nächsten Generationen aus. Deswegen ist die Wiedervermarktung gebrauchter IT so ein wichtiges Thema – wir vermeiden dadurch Müll, schonen wertvolle Ressourcen und reduzieren schädliche CO₂-Emissionen. Setzen auch Sie auf refurbished oder schenken Sie Ihrer gebrauchten Hardware ein zweites Leben: serverando.de/Ankauf

Weiterentwicklung

Wir sind stetig daran unsere internen Prozesse sowie unsere Präsenz im E-Commerce Bereich zu verbessern und zu optimieren. Nicht nur, um Ihnen als Kunden ein bestmögliches Kauferlebnis zu sichern, sondern um Ihnen auch eine Sicherheit zu geben. Zudem optimieren wir auch unser Handeln zum Thema Nachhaltigkeit. Wir sind offen für konstruktive Kritik, „frischen Wind“ und neue Ansätze, falls Sie Feedback und Verbesserungsvorschläge für uns haben – gerne! 😊

Xeon

Servermodelle ändern sich, doch der XEON bleibt 😉. Vom Intel XEON DP (DualProzessor) oder MP (MultiProzessor), über den XEON E5-, bis zu den aktuellen XEON Scalable Prozessoren. Wir outen uns – wir sind mehr Team Intel als Team AMD 😉 zumindest, was den Serverbereich angeht.

Y2K

Erinnern Sie sich noch an das „Jahr 2000 Problem“? Damals befürchtete man, dass – bedingt durch Speichermangel und der zweistelligen Angabe von Jahreszahlen – es beim Übergang von 1999 zu 2000 ein massives Computerproblem geben sollte. Die Angst vorm bevorstehendem/n Börsencrash, einer Weltwirtschaftskrise, Ampelausfällen und dem dadurch resultierenden Verkehrschaos blieb aber – weitestgehend – unerfüllt. Der sogenannte Y2K-Bug ist vielleicht die Retro-Version der heutigen KI-Angst – und auch wir haben in Zeiten von Cloud- und Server-Hosting einige Existenzängste erlebt – doch wissen mittlerweile: in vielen Bereichen sind eigene Server einfach nach wie vor die bessere Lösung.

Zuverlässigkeit

Eine unsere wichtigsten Tugenden – denn vor allem im Bereich Datenlöschung und Datenträgervernichtung muss enorme Zuverlässigkeit und Sicherheit bestehen. Setzen Sie daher nur auf renommierte IT-Remarketing Unternehmen, die wissen, was sie tun.

Wir danken all unseren Kunden, Lieferanten und Partnern für Ihre langjährige Treue. Auf unserer Social Wall können Sie Ihre „Jubiläumsgrüße“ für uns hinterlassen. Vielen Dank für Ihre Unterstützung, Ihr Vertrauen und die gute Zusammenarbeit. Auf die nächsten 20! 😊

Datum

15. Januar 2024

Autor

Regina Seisenberger